Hase aus Filzrolle

Material
  • 1 Stk. Filz, Stärke 3 mm, 30 x 45 cm, beliebige Farbe
  • 1 Stk. Moosgummi braun
  • 1 Stk. Birkenholzscheibe ca. 6 cm
  • 1 Stk. Holzkugel 20 mm
  • 1 Stk. Holzkugel 12 mm
  • 2 Stk. Wackelaugen oval 20 mm
  • 1 Stk. Holzstreuteil Blume, ca. 30 mm
  • 1 Stk. Deko-Karotte, 30 mm
  • 15 cm Drahtkordel Stärke 2 mm, weiß
  • 60 cm Wollkordel mit Jutekern, Stärke ca. 10 mm in passender Farbe
  • Heißkleber oder Uhu-Extra
  • Schere
Anleitung
  • den Filz 15 x 45 cm zuschneiden
  • zusammenrollen, dabei an der kürzen Seite beginnen
  • das Ende der Filzrolle festkleben
  • die Wollkordel 2x etwas oberhalb der Mitte um die Rolle wickeln und die Enden verknoten (darauf achten, dass die Klebenaht der Filzrolle hinten ist)
  • die Holzscheibe oben auf die Rolle kleben
  • darauf etwas oberhalb der Mitte die Wackelaugen kleben
  • für die Nase die Drahtkordel halbieren, die zwei Teile durch die kleinere Holzperle fädeln und anschließend unterhalb der Augen auf die Holzscheibe kleben
  • die Streublume und die Karotte vorne oberhalb der Wollkordel aufkleben
  • die größere Holzkugel hinten unten als Schwänzchen festkleben
  • aus dem Moosgummi die Ohren laut Schablone ausschneiden und hinten oben auf die Holzscheibe kleben

Zurück